Eiskletterkurs Dolomiten “individuell”

Eisklettern ist die Königsdisziplin beim Klettern und ein sehr spezielle Art des Bergsteigens. Aber diese Umstände machen das Klettern in gefrorenem Wasser so faszinierend. Der Zugang für Eiskletteranfänger ist oft nicht einfach, da die Materie Eis ihr Eigenheiten hat und oft schwer einzuschätzen ist. Dieser Kurs soll euch die Möglichkeit geben, in einem sehr sicheren Umfeld das Eisklettern von Grund auf zu lernen. Es gibt viele Dinge die man dabei beachten muss und vor allem in der Materie eis eine noch größerer Rolle haben, als beim Felsklettern.

Es ist wichtig, dass du bereits Kletterer bist und die Sicherungstechnik beherrschst. Mit diesen Voraussetzungen schnüren wir das passende Paket für dich zusammen. Effizienz, Lernorientiert und Spaß in der Natur sind die Stichworte. In einem individuellen Paket werden deine Wünsche berücksichtigt.
Somit ist maximaler Lernerfolg garantiert.

ab 685,– Euro p.P.
(bei 4 Personen)

ab 910,– Euro p.P. (bei 3 Personen)

 

Region
Italien, Dolomiten

Tourenlänge
5 Tage
individuelles Kursprogramm

Teilnehmer
min. 3 – max. 4 Teilnehmer

  •   Kondition
  • Technik
  • Aussicht

Tourenbeschreibung

 

 

Eisklettern ist die Königsdisziplin beim Klettern und ein sehr spezielle Art des Bergsteigens. Aber diese Umstände machen das Klettern in gefrorenem Wasser so faszinierend. Der Zugang für Eiskletteranfänger ist oft nicht einfach, da die Materie Eis ihr Eigenheiten hat und oft schwer einzuschätzen ist. Dieser Kurs soll euch die Möglichkeit geben, in einem sehr sicheren Umfeld das Eisklettern von Grund auf zu lernen. Es gibt viele Dinge die man dabei beachten muss und vor allem in der Materie eis eine noch größerer Rolle haben, als beim Felsklettern.

Es ist wichtig, dass du bereits Kletterer bist und die Sicherungstechnik beherrschst. Mit diesen Voraussetzungen schnüren wir das passende Paket für dich zusammen. Effizienz, Lernorientiert und Spaß in der Natur sind die Stichworte. In einem individuellen Paket werden deine Wünsche berücksichtigt.
Somit ist maximaler Lernerfolg garantiert.

Der Kurs findet in Südtirol statt.

Ablauf:
Treffpunkt und Materialausgabe am vereinbarten Treffpunkt in Toblach. Von dort starten wir am ersten Tag zu unserem Übungseisfall und beginnen mit der Ausbildung. In den nächsten 4 Tagen werden wir verschiedene Eisfälle besuchen, um unsere erlernten Techniken umzusetzten. Am letzten Tag gehen wir erschöpft, aber mit viel Wissen bepackt vom Eisfall und treten die Heimreise an.

mögliche Lerninhalte:

  • Materialkunde
  • Knotenkunde
  • Sicherungstechniken
  • Topropeklettern
  • Pickeltechniken
  • Steigeisentechnik
  • Schrauben setzen
  • Vorstiegsklettern
  • Raupentechnik
  • Diagonaltechnik
  • Materialmanagement
  • Videoanalyse und Coaching

Leistungen
Bergführer
Leihausrüstung

Zusatzkosten
4x Ü/HP in komfortabler Pension (ca. 45-60 Euro pro Tag)

 

Termine

beste Zeit Januar und Februar

oder nach individueller Terminabsprache

> die grün hinterlegten Felder im Kalender zeigen dir an, dass der Termin frei ist.

M D M D F S S
Loading...
<< Zurück | Weiter >>
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28  

Ausrüstung

Die komplette Eiskletterausrüstung kann geliehen werden.

 

Anforderungen

  • perfekte Sicherungs- und Abseiltechnik
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Kletter-Grunderfahrung

 

Lage

Buchungsanfrage

Termin

Status

15 + 6 =

Philipp Schädler
Bergführer . Mountainguide
Kühgasse 21 | 87541 Bad Hindelang
guide@philippschaedler.com