Select Page
Teiler
Winter Skitouren Skitouren im Allgäu 5 Tage

Skitouren im Allgäu 5 Tage

Leichte Genuss Skitouren für Einsteiger im Allgäu / Tannheimer Tal / Kleinwalsertal

649,– Euro 

649,– Euro 

     Tourdauer:
           5 Tage

      Teilnehmer:
           min. 4, max. 6

       Land:
           Deutschland, Allgäu

      Anforderungen:

           Technik:          
           Kondition:      

      Tourtermine:

Ampel grün        27.12. – 31.12.2020
Ampel grün        04.01. – 08.01.2021
Ampel grün        25.01. – 29.01.2021
Ampel grün        15.02. – 19.02.2021
Ampel grün        01.03. – 05.03.2021

Ampel grün.           Alle Plätze noch verfügbar
Ampel orange            Nur noch wenige Plätze verfügbar
Ampel rot            Tour/Kurs ausgebucht

Unsere Tourenwoche Skitouren im Allgäu 5 Tage richtet sich an Genuss Skitourengeher oder Einsteiger, welche bereits Skitourenerfahrung mitbringen oder versierte Skitourengeher sind. Du kannst mit deinem einheimischen staatl. gepr. Berg- und Skiführer aus dem Allgäu Traumskitouren entdecken und dabei Genuss und Einsamkeit abseits von den bekannten Skitouren Hotspots erleben. Täglich unternehmen wir Skitouren bis ca. 1000hm pro Tag in verschiedenen Gebieten im Allgäu, Tannheimer Tal und Kleinwalsertal. Das ausgearbeitete Tourenprogramm kann je nach Wetter, Verhältnissen und Lawinensituation variieren. Dein Bergführer findet zusammen mit euch die beste Lösung. Die Touren starten allesamt vom Tal, womit man sich nach der Tour ausgiebig erholen kann. Dein Bergführer steht dir mit Tipps und Tricks zur Seite und beantwortet euch all das, was ihr schon lange einmal wissen wolltet.

Logo Bergführer Philipp Schädler

Das bieten wir:

staatlich geprüfter Profi Bergführer
komplette Planung und Organisation
 5 Genuss Skitourentage
geführte Skitouren mit Tipps und Tricks vom Profi
 kostenlose Lawinenausrüstung zum Verleih (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)
kleine Gruppen, max. 6 Personen
individuelle Tourenplanung nach Wetter und Verhältnissen
große Auswahl an Skitouren im Allgäu, Tannheimer Tal, Kleinwalsertal
Spaßfaktor garantiert

 

versteckter Toggle

Anforderungen

Hinweis zu den Anforderungen

Für die Tourenwoche Skitouren im Allgäu 5 Tage solltest Du über eine Kondition für Gehzeiten bis max. 4-5 h im Aufstieg verfügen. Die Skitouren sind leicht bis mittel und eignen sich für Einsteiger und Genuss Skitourengeher. Du bist auf Skipisten sicher unterwegs und hast Erfahrungen im Gelände. Du hast bereits einige Skitouren unternommen und bist sicher im Aufstieg und der Spitzkehrentechnik.

Tourenablauf

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag:
Sulzspitze 2085m
Die Anreise nach Oberjoch gestaltet sich denkbar einfach. Wir Treffen uns um 8:00 Uhr am Parkplatz der Gästeinfo in Oberjoch. Dort begrüßen wir dich herzlich und verteilen unsere Sicherheitsausrüstung und führen einen Materialcheck durch.
Danach fahren wir ins Tannheimer Tal und starten unsere Skitour zur Sulzspitze. Dir bleibt dabei genügend  Zeit die Natur und die Eindrücke zu geniessen.
Aufstieg 950Hm, Abfahrt 950Hm, Gehzeit ohne Pausen 4 Std.

2. Tag:
Gr. Daumen 2280m
Mit dem Bus fahren wir von Hinterstein zum Giebelhaus und steigen zum Gr. Daumen auf. Über traumhaftes Skigelände können wir elegant unsere Aufstiegsspur hineinlegen und dabei die Ausblicke ins hintere Ostrachtal geniessen. Eine geniale Tour die seinesgleichen sucht.
Aufstieg 1000Hm, Abfahrt 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen 4 Std.

3. Tag:
Kl. Seekopf/Schochen 2096m
Abermals starten wir unsere Tour vom Giebelhaus. Diesmal steuern wir die schattigen Hänge am Kl. Seekopf an. Diese versprechen meist sehr gute Schneebedingungen mit Pulverschnee. Landschaftlich sehr eindrücklich.
Aufstieg 1000Hm, Abfahrt 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen 4-5 Std.

4. Tag: 
Karlstor 2138m
Aufstieg durch das Bärgunttal, unter die Nordflanke des Widdersteins zum so genannten Karlstor. Eine wahre Kältekammer, in der sich der Pulver besonders lange hält. Nach dieser rassigen Nordabfahrt haben wir uns die gemütliche Einkehr in Baad ehrlich verdient!
Aufstieg 900Hm, Abfahrt 900Hm, Gehzeit ohne Pausen 4 Std.

5. Tag: 
Hoher Ifen 2230m
Heute nehmen wir uns den Hohen Ifen, 2230 m, vor. Der schon von weitem sichtbare Berg überrascht mit seinen Abfahrten und, dank seiner frei stehenden Lage, mit einem grandiosen Rundumblick.
Aufstieg 1050Hm, Abfahrt 1050Hm, Gehzeit ohne Pausen 4-5 Std.

Unterkunft

Die Unterkunft ist nicht im Tourenangebot enthalten und muss selbst organisiert werden. Gerne beraten wir dich hierbei.

Zwischenverpflegung

Achten Sie auf einen leichten Rucksack. Zwischenverpflegung  für beide Tage muss mitgebracht werden.

Treffpunkt

Unser Bergführer erwartet Sie um 08:00 Uhr am Parkplatz der Gästeinfo am Oberjoch.

Anreise

Von Ihrem Wohnort nach Oberjoch. Es befinden sich genügend Parkplätze direkt beim Treffpunkt.

Zusatzkosten

Parkgebühr, Busfahrt zum Giebelhaus

Verschiedenes

Bitte wenden Sie sich für Fragen direkt per Mail an guide@philippschaedler.com. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht.

Durchführung

Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Mehrtagestouren 3 Tage vor Tourenbeginn (bis 17 Uhr). Wir senden Ihnen zum genannten Zeitpunkt eine Mail an Ihre Mailadresse.

Nach der Tour

Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail ein Feedbackformular und Direktlink zum Foto-Download zu.

Leistungen & Zusatzkosten

Leistungen inklusive

  • 5 Tage Führung und Organisation durch einen staatl. gepr. Bergführer IVBV 
  • kostenlose Lawinenausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)
  • Detaillierte Ausrüstungsliste
  • Gebietskenntnis durch ortskundigen Bergführer
  • Vermittlung der Unterkunft

Leistungen exklusive

  • Parkgebühr und Busfahrt zum Giebelhaus
  • Verpflegung und Getränke tagsüber

Häufige Fragen & Antworten zu dieser Tour

FAQ
Frequently Asked Questions. Hier findest du Antworten auf oft gestellte Fragen im Zusammenhang mit unseren Touren. Dies können Fragen zur Ausrüstung sein, zur Unterkunft, zur Tour oder anderen Themen.

Wichtige Hinweise

Durchführung ab Mindestteilnehmerzahl

Die Tour wird durchgeführt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Ist dies nicht der Fall, so ist der Bergführer Philipp Schädler berechtigt, bis 7 Tage vor Tourenbeginn vom Vertrag zurückzutreten. Der bereits bezahlte Tourenpreis wird in voller Höhe rückerstattet, wobei wir versuchen dir eine Alternativtour vorzuschlagen. Details findest du in den AGB’s.

Reiserücktritt-Versicherung

Wir empfehlen dir eine Reiserücktritt-Versicherung abzuschliessen!
Details findest du hier.

Auslandsreisekrankenversicherung

Für Touren welche im Ausland stattfinden, empfehlen wir dir ebenso eine Auslandsreisekrankenversicherung, damit im Notfall keine unerwarteten Kosten auf dich zukommen.

Unterkünfte während der Tour

  • Unterkunft ist nicht im Tourenangebot enthalten.
    Wir beraten dich hierzu sehr gerne.

Tourenregion auf der Karte

Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin

Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin

das könnte dich auch noch interessieren

In meinem Winterprogramm findest du einige der schönsten Skihochtouren der Alpen wie die Urner Haute Route oder die Ortlerdurchquerung im Vinschgau. Falls du mehr Lust auf klassische Skitouren mit einem Stützpunkt im Tal hast, kann ich dir unter anderem folgende Touren empfehlen: Du findest zwei Tourenwochen für Genuss Skitourengeher im Allgäu und im Bregenzerwald. Ebenso findest du 2 Tages - Wochenendskitouren im Allgäu und im Lechtal. Möchtest du lieber eine Mischung zwischen Aufstieg und Abfahrt, genießt es aber hauptsächlich, mit breiten Ski Linien in den Schnee zu zeichnen? Dann ist der Tiefschneekurs im Allgäu 2 Tage das Richtige für dich. Denn hier gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, abseits der Skigebiete mit Liftunterstützung, das Tiefschneefahren in seiner ursprünglichen Form zu genießen. Auch für diejenigen, die lieber die Eisgeräte schwingen, biete ich eine Eiskletterwoche in Chamonix und in den Dolomiten an. Ein Eiskletterwochenende in Tirol ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet, um die Materie Eis und das Eisklettern auszutesten. Zudem finden alle, die gerne etwas Neues dazulernen möchten, in der Rubrik Kurse einen Skihochtourenkurs im Stubaital und einen Eiskletterkurs in den Dolomiten. Für Skitouren Einsteiger bietet sich der Skitourenkurs im Allgäu über das Wochenende an.

 

Philipp Schädler - Bergführer aus dem Allgäu

Philipp Schädler
Bergführer . Mountainguide
Kühgasse 21 | 87541 Bad Hindelang
guide@philippschaedler.com

Logo IFMGA
Allgäu Marke Logo
Unsere Partner am Berg
Maloja Logo Desktop
Logo Scarpa Schuhe AG
Logo Blue Ice
Logo ZAG Skis Chamonix
Bild Philipp Schädler
Logo Röckl Sports
Logo Leki
Logo Evil Eyewear
Logo Zipps Skiwachse
Newsletter – Anmeldung

blank

Möchtest du neue Tourenberichte aus dem Blog, aktuelle Touren im Programm und die neuen Termine erhalten?
Dann trage hier deine E-Mail Adresse ein und du erhältst 2 mal im Jahr einen Info-Bericht mit allen wissenswerten Details.