3x 4000er mit Ski am Gran Combin

Die Besteigung des Gran Combin ist eine Herausforderung. Bezwingt man den dreigipfligen Berg mit Ski, ist das ganze ein richtiges Abenteuer. Die Tour richtet sich an erfahrene Skialpinisten, die Ihren Traum verwirklichen wollen.
Eine Tour für richtige Abenteurer.

Unsere Gipfelziele: 

  • Gran Combin de Valsorey 4184m
  • Gran Combin des Grafeneire 4314m
  • Gran Combin de la Tsessette 4135m

ab 649,– Euro p.P.
(bei 2 Personen)

ab 1200,– Euro p.P. (bei 1 Person)

 

Region
Schweiz, Bourg St. Pierre

Tourenlänge
2 Tage
Gehzeiten bis zu 10 Std/Tag
▲ bis 1800hm/Tag

Teilnehmer
min. 1 – max. 2 Teilnehmer

  •   Kondition
  • Technik
  • Ernsthaftigkeit

Tourenbeschreibung

Die Besteigung des Gran Combin ist eine Herausforderung. Bezwingt man den dreigipfligen Berg mit Ski, ist das ganze ein richtiges Abenteuer. Die Tour richtet sich an erfahrene Skialpinisten, die Ihren Traum verwirklichen wollen.
Eine Tour für richtige Abenteurer.

Unsere Gipfelziele: 

  • Gran Combin de Valsorey 4184m
  • Gran Combin des Grafeneire 4314m
  • Gran Combin de la Tsessette 4135m

 

Ablauf:

1. Tag: Bourg St. Pierre – Cabane Valsorey, ▲ 1250 Hm
Treffpunkt um 8:00 Uhr in Bourg St. Pierre. Gemütlicher Aufstieg zur Cabane Valsorey. Genaue Tourenplanung, abhängig von Verhältnissen, Wetter und Lawinensituation.

2. Tag: Cabane Valsorey – Gran Combin de Valsorey – Gran Combin de Grafeneire – Gran Combin de la Tsessette – Cabane Valsorey – Bourg St. Pierre, ▲ 1800 Hm ▼ 3050 Hm
Sehr früher Start und Aufstieg zum Col du Plateau. Von dort erreichen wir in leichter Kletterei über die Südseite den Gipfel des Gran Combin den Valsorey. Von dort geht es über einen einfachen Firngrat zum Gran Combin de Grafeneire. Spannender ist der Übergang zum versteckten Gran Combin de la Tsessette. Auch die Abfahrt, mit kurzem Gegenanstieg, hat es noch einmal in sich. Am Cabane Valsorey machen wir eine ausgiebige Pause, bevor wir die Abfahrt ins Tal antreten. Ein sehr langer Tag.

 

Leistungen
Bergführer
Leihausrüstung

Zusatzkosten
Spesen des Bergführers 
1x Ü/HP in  Hütte (ca. 50-80 Euro pro Tag)

Termine

19. – 20.04.2019

oder nach individueller Terminabsprache

> die grün hinterlegten Felder im Kalender zeigen dir an, dass der Termin frei ist.

M D M D F S S
Loading...
<< Zurück | Weiter >>
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Ausrüstung

Die LVS-Ausrüstung (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät) und Skitourenstöcke können geliehen werden.

 

Anforderungen

  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • sichere Skitechnik in jedem Gelände
  • Kletterei mit Steigeisen
  • Perfektion der Spitzkehrentechnik
  • sehr gute Ausdauer und Kondition für bis zu 2000hm/Tag

 

Lage

Buchungsanfrage

Termin

Status

13 + 14 =

Philipp Schädler
Bergführer . Mountainguide
Kühgasse 21 | 87541 Bad Hindelang
guide@philippschaedler.com